Wie optimiert man ein Lager?

Ein Lager ist der Ort, an dem sich für jedes E-Commerce-Unternehmen alles abspielt. Hier werden alle Bestellungen gesammelt und für den Versand an den Kunden vorbereitet. Daher ist es nicht verwunderlich, dass dieser Prozess so weit wie möglich optimiert wird.

1. Arbeiten mit Farben

Menschen haben viel weniger Probleme, sich Farben zu merken als Text. Damit das Lagerpersonal das Lager schneller auswendig kennt, ist das Aufstellen von farbigen Lagerschilder eine sinnvolle Maßnahme. Durch die Unterteilung des Lagers in verschiedene Farben ist es für einen Mitarbeiter einfacher, den schnellsten Weg durch das Lager auf der Suche nach dem Produkt in der Bestellung zu nehmen.

2. Schreiben Sie einen Lagerplan

Neben der Einteilung des Lagers in verschiedene Farben ist es auch sinnvoll, eine logische Route im Lager aufzuteilen. Sie können dies natürlich auf der Basis der Bestellhäufigkeit tun, aber Sie können dies auch auf der Basis von Gewicht und Größe der Produkte tun. Wenn Sie Aufträge mit einem dänischen Wagen kommissionieren, möchten Sie nicht, dass die großen und schweren Artikel zuletzt kommissioniert werden. Indem Sie einen vollständigen Routenplan für das Lager erstellen, können Sie solche Probleme vermeiden. Das spart nicht nur Ärger bei den Mitarbeitern, sondern auch Zeit. 

3. Etiketten und Kodierung bereitstellen

Auch wenn das Layout des Lagers effizient eingerichtet wurde, kann es vorkommen, dass einige Dinge unklar sind. Unterteilen Sie die großen Teile des Lagers farblich und arbeiten Sie gezielt mit Barcode-Etiketten oder Kabelcodierung. Auf diese Weise weiß ein Lagermitarbeiter genau, in welchem Bereich er sich aufhalten muss, und dann müssen nur noch die Barcode-Etiketten gefunden werden.

Mit den oben genannten Tipps ist es möglich, den gesamten Prozess im Lager zu optimieren. Haben Sie die oben genannten Punkte bereits implementiert, suchen aber noch nach Optimierungen? Dann können Sie immer in Erwägung ziehen, einen Fachmann dafür hinzuzuziehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these <abbr title="HyperText Markup Language">html</abbr> tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*